• Die Vorbereitung, Gebete
  • Die Vorbereitung, Bd. 11
  • Die Vorbereitung, Bd. 10
  • Die Vorbereitung, Bd. 9
  • Die Vorbereitung, Bd. 8
  • Die Vorbereitung, Bd. 7
  • Die Vorbereitung, Bd. 6
  • Die Vorbereitung, Bd. 5
  • Die Vorbereitung, Bd. 4
  • Die Vorbereitung, Bd. 3
  • Die Vorbereitung, Bd. 2
  • Die Vorbereitung, Bd. 1

Seid wach und aufmerksam, und wenn ihr gesündigt habt, bringt es so schnell wie möglich vor Gott, das heißt, in die Beichte. Je öfter ein Priester euch von der Sünde freispricht, um so gereinigter wird eure Seele am Tag der großen Seelenschau sein. Je reiner eure Seele ist, umso weniger werdet ihr den Leidens ‒ und Schmerzzustand aushalten müssen. Habt also keine Angst, Meine lieben Kinder. (27. Februar 2013)

 

Meine lieben Kinder. Wenn euch eure Seele gezeigt wird, das heißt, all das, was in eurem Leben gut und/oder böse war, dann kniet euch nieder. Freut euch auf die Zweisamkeit mit Meinem Sohn und streckt Ihm euch entgegen. Nur denen wird er die Hände halten, die sich nach Ihm ausstrecken. Ihr werdet all das gleiche erleben, doch ein Jeder wird es unterschiedlich erfahren. Es wird überwältigend für die sein, deren Herz geöffnet ist und die Jesus, Meinen Sohn, aus tiefstem Herzen lieben. Ihr werdet weinen vor Freude und Glück, und ihr werdet Jesus nicht wieder gehen lassen wollen, die, die ihr reinen Herzens seid, solch eine Liebe werdet ihr erfahren, dass ihr sie festhalten wollt.

Meine Kinder. Jesus liebt euch! Macht euch bereit auf dieses wunderbare Ereignis. Ihr seid gesegnet. So sehr liebt euch Mein Sohn, dass Er einen Jeden von euch diese Stunde schenkt. Macht euch auf, damit ihr dieses Zusammensein so schön erlebt wie Jesus, euer geliebter Jesus, es euch bereiten möchte. Nur wer sich vorbereitet, wird meinen Sohn so erfahren können, wie Er ist. (...)

Vision: Ich durfte sehen und spüren, wie dieses Zusammensein ist. Es ist so schön, dass ich weinen musste, vor Freude, vor Glückseligkeit und vor Dankbarkeit. Die Liebe Jesu ist für mich mit irdischen Worten nicht zu beschreiben und auch nicht fühlbar zwischen zwei Erdenmenschen (um es irgendwie auszudrücken). Ich sah und fühlte nur die Zweisamkeit, den Ablauf meines Lebens habe ich nicht gesehen. Ich kniete und Jesus nahm meine Hände in Seine. Es ist überwältigend. Sein Gesicht, Sein Lächeln, Seine Ausstrahlung ist reine, leuchtende, strahlende Liebe. Ich kann es nicht mit Worten beschreiben. Ich wünsche einem Jeden von euch, dies auch so schön und innig erfahren zu dürfen. Eure Maria zur Göttlichen Vorbereitung der Herzen. (23. März 2013)

 

Die Zeit der großen Gnade hat begonnen. Alle Kinder Gottes eines jeden Landes, einer jeden Religion, einer jeden Rasse, hat Eintritt in das Himmelreich, doch muss es sich zu Jesus bekennen. Die große Gnade, die Seelenschau, wird einem jeden Kind geschenkt werden, und dann, Meine so geliebten Kinder, werdet ihr alle, egal wo ihr seid und woran ihr glaubt, Jesus kennenlernen. Ihr bekommt dann die Chance, euer Leben zu ändern und Ihm euer Ja zu schenken, doch vertut sie nicht. Dies ist ein großes Geschenk, eine wunderbare Gnade, und ein jedes Kind der Erde wird die Wahrheit erfahren. Nutzt dieses Geschenk, diese Gnade, die euch Gott Vater darbietet und tretet den einzigen wahren Weg nach Hause mit Ihm, eurem Jesus, an. Sonst werdet ihr untergehen und verloren sein, und niemand wird kommen, um euch zu retten, denn das kann nur Jesus. (9. Mai 2013)

 

Wenn Jesus zu euch kommt, müsst ihr euch bekehrt haben! Ihr müsst auf die Knie fallen und Ihn, euren Erlöser, um Verzeihung bitten! Ihr müsst Reue in eurem Herzen tragen und ihr müsst Freude in euch tragen! Freude und Liebe für Ihn, euren Jesus! Sein Licht wird viele von euch blenden, und Seine Liebe wird die in besonderer Weise umfangen, die Ihm treu sind. Viele von euch werden sterben, andere in Schock verfallen, denn Seine Präsenz ist gewaltig!

Meine Kinder. Ein jeder von euch wird Jesus sehen, und einem jeden von euch wird seine letzte Chance, sich zu bekehren, geschenkt werden, doch wird es für so viele von euch so grausam sein zu sehen, was sie falsch in ihrem Leben gemacht haben, dass sie für Tage oder längere Zeit erst verwirrt sind und dann neu beginnen werden. Dies wird die Zeit unmittelbar nach der Warnung sein, und vieles eures Alltagslebens wird brach liegen. Einige von euch werden nicht mehr an ihre Arbeitsplätze zurückkehren, weil sie erkannt haben, dass sie nur durch und in und mit Jesus, Meinem Sohn, Erfüllung finden. Alles andere wird nebenrangig und ohne Bedeutung für sie sein. (...)

Die Anhängerschaft Satans wird flüchten vor Meinem Sohn. Sie werden Sein Licht nicht ertragen können. Sie werden rennen und schreiend davonlaufen, ja flüchten, denn sie ertragen weder Sein Licht, noch die Liebe, die von Ihm ausgeht.

Meine Kinder. Bereitet euch nun vor auf diese Zeit, denn die kurze Präsenz Meines Sohnes wird eure Welt für Tage aus den Fugen werfen, und für diese Zeit solltet ihr Wasser und Essbares sowie geweihte Kerzen im Haus haben. Es werden 10 Tage sein, doch auch danach wird die Welt für viele von euch anders aussehen. 15 Minuten wird die große Warnung dauern, und ein jeder wird sie erfahren. (...)

Wer in Liebe zu Jesus lebt, wird von Ihm geführt, wer Ihn aber ablehnt – auch im Moment der Warnung –, wird sterben oder flüchten. Eure Sünden sind groß, und nur Mein Sohn kann sie verzeihen. So seid ganz bei Ihm! Ehrt Ihn und liebt Ihn, dann wird die Warnung schön für euch sein. (21. Juni 2014)