Botschaft des Heiligen Erzengels Michael an Luz de Maria.

4. Januar 2023

Geliebte Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus: Ich wurde von der Hochheiligsten Dreifaltigkeit zu euch gesandt.

Ich rufe euch dazu auf, eure anstrengenden Bemühungen, euer Verhalten zu ändern, nicht aufzugeben.

Es kommt die Zeit, in der, gemäß dem Fortschreiten der Erfüllung der Ereignisse, der Weizen sich von selbst vom Unkraut trennen wird (vgl. Mt 13,24-26).

Unentwegt führt das Böse die menschlichen Geschöpfe in Versuchung, alle von ihnen: einige kommen dabei zu Fall, andere aber widerstehen der Versuchung mit ihrem starken, gereiften und bewussten Glauben. Sie verlieren die Hoffnung nicht, dass auch jene, die jetzt noch im Stand der Sünde sind, sich bekehren können. Meine Himmlischen Heere sind stets wachsam und bereit, die Seelen zu verteidigen.

Das Böse steht direkt vor euch und es wird mithilfe missbräuchlich verwendeter technologischer Mittel das menschliche Geschöpf in Staunen versetzen. Es wird Bilder im Himmel erscheinen lassen, um die Menschen zu verwirren und sie damit auf einen Weg zu führen, der dem Willen Gottes entgegengesetzt ist.

Ich rufe euch dazu auf, "fest im Glauben zu stehen" (1 Kor 16,13) und nicht zuzulassen, dass euer Glaube schwindet.

Betet, betet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, denn wegen der vielen Sünden, Perversionen und der Konkupiszenz des Menschen, ergießt sich nun der Zorn Gottes über die Erde.

Betet, betet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, denn heftige Erdbeben werden auch weiterhin die Erde geißeln; betet für Japan.
Betet, betet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, die Modernismen, mit denen die Kirche infiltriert wurde, sollen den Herrn der Herde aus Seiner eigenen Kirche entfernen.
Betet, betet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, denn der Dämon greift die Kirche aus dem Inneren heraus an und verursacht damit Verwirrung.

Volk Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, betet ohne Unterlass. Geht an der Hand Unserer Königin und Mutter und verteidigt den Glauben, angesichts der zunehmenden Verwirrung in der Kirche.

Kinder Gottes, lebt den Glauben mit Überzeugung und trennt euch nicht voneinander. Werdet nicht zu Verfolgern eurer Brüder (vgl. Gal 5,15).

Die Menschheit vergisst jene, die unter dem Krieg leiden; der Krieg jedoch wird sich über die ganze Erde ausbreiten und hinterlässt Zerstörung, Trübsal und Schmerz.

Denkt daran, dass es der Dämon ist, der jene lenkt, welche die Menschen kontrollieren. Ihr werdet erneut in euren Häusern leben müssen; bewahrt den Frieden.

Für die gesamte Menschheit beginnt nun eine chaotische Zeit. Die Hungersnot nähert sich und mit sich bringt sie Nagetierplagen in die Städte. Verfallt nicht in Panik, sondern vertraut darauf, dass ihr nicht alleine seid.

Seid Geschöpfe des Glaubens, der Hoffnung und der Nächstenliebe.

Beobachtet aufmerksam das Fortschreiten des Krieges zwischen den Nationen und das Fortschreiten des geistigen Krieges.

Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, wachst auch weiterhin im Geiste und reicht Unserer Königin und Mutter eure Hand. Bleibt in geistiger Alarmbereitschaft.

Ich segne euch. Heiliger Erzengel Michael.

Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.

 

Botschaft der Allerheiligsten Jungfrau Maria an Luz de Maria.

9. Januar 2023

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, ihr seid in Meinem Herzen, weil Ich euch liebe.

Als Mutter der Menschheit führe Ich euch auf den richtigen Wegen, damit ihr nicht verloren geht. Als Mutter künde Ich euch alles an, damit ihr euch vorbereiten könnt. Ich warne euch, weil Ich euch liebe.

Seid euch darüber im Klaren, was es heißt, ein wahrer Christ zu sein: ein wahrer Christ ist, wer sein Leben auf Meinen Göttlichen Sohn ausgerichtet hat.

Ihr lebt in ungewissen Zeiten und ihr wandert von einem Ort zum nächsten, auf der Suche nach der Wahrheit. Ihr möchtet die Zukunft kennen und seid doch unfähig, als Kinder Gottes würdig in der Gegenwart zu leben.

Die Kirche Meines Sohnes spaltet sich immer mehr. Meine bevorzugten Söhne sind untereinander gespalten. Ein Attentat verursacht das Schisma innerhalb der Kirche Meines Sohnes.

Die wahre Doktrin wird siegen und Mein Sohn wird immer der König Seines Mystischen Leibes bleiben.

Diese Generation der Modernismen geht in ihre eigenen Fallen. Die Krankheit tritt auf, noch stärker und ansteckender als zuvor. Die Mächtigen kommen an die Macht, zum Erstaunen Meiner Kinder, die es nicht glauben können, dass sie in den Krieg ziehen müssen. Man wird von Provokationen zum entsetzlichen Gebrauch von Atomwaffen übergehen. Die Nahrungsmittelknappheit wird in der ganzen Welt spürbar. Es brechen Kämpfe aus zwischen verschiedenen Ländern, die bereits im Konflikt miteinander stehen.

Als Mutter trauere Ich um Meine Kinder ... Das menschliche Geschöpf, das glaubt, kann noch hoffen, andere jedoch verzweifeln und es brechen Straßenschlachten aus.

Betet, Meine Kinder, betet für England, denn der Krieg bringt Leid über das Land.
Betet, Meine Kinder, betet, denn große Vulkane brechen aus. Der Erdkern brennt und wird von dem sich nahenden Himmelskörper magnetisiert.
Betet, Meine Kinder, betet für San Francisco, denn der Boden dort wird erschüttert.
Betet, Meine Kinder, betet für die Kirche, denn ihre Zeit der Prüfung hat nun begonnen ... Der Nebel bedeckt sie und das Schisma rückt näher.
Betet, Meine Kinder, betet, betet, betet ohne Unterlass. Betet und macht aus allen euren Taten ein Gebet.
Betet, Meine Kinder, betet voller Glauben, betet für die gesamte Menschheit.
Betet, Meine Kinder, betet, denn die Kirche litt, leidet und wird auch weiterhin leiden, aufgrund der Freimaurerei.
Betet, Meine Kinder, betet. Ich sehe so viele geistige Leichname, die weder an die Kirche Meines Sohnes glauben noch sie lieben.
Betet, Meine Kinder, denn die Finsternis kommt und Meine Kinder leiden.

Ich segne euch mit Meiner mütterlichen Liebe, Ich segne euch mit Meinem Leiden. Segnet auch ihr einander.

Meinen Göttlichen Sohn schmerzt das Leid Seiner Kinder.

Bekehrt euch, aus Liebe zu Meinem Göttlichen Sohn.

Fürchtet euch nicht und seid weiterhin wahrhaftige Kinder Meines Göttlichen Sohnes. Fürchtet euch nicht, denn ihr seid nicht allein.

Kinder, seid standhaft im Glauben und geratet nicht ins Wanken auf eurem Weg! Kinder Meines Unbefleckten Herzens, Ich segne euch. Amen.

Mutter Maria.

Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.

 

Botschaft des Heiligen Erzengels Michael an Luz de Maria.

13. Januar 2023

Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus: Ich wurde von der Hochheiligsten Dreifaltigkeit gesandt. Als Fürst der Himmlischen Heere teile ich euch das Wort Gottes mit.

Die Liebe Gottes zu einem jeden Seiner Kinder nimmt nicht ab, sie ist immer lebendig. Umso mehr ihr euch von Unserem König und Herrn Jesus Christus entfernt, umso größer ist für euch die Gefahr, in die Hände des Dämons zu fallen.

Was geschieht, wenn das menschliche Geschöpf sich vom Willen Gottes entfernt? Es dringt in die Finsternis ein, welche aus der Hölle selbst aufsteigt, um das Geschöpf zu bösen Taten zu verleiten.

Die Uhr läuft weiter und lässt sich nicht zurückdrehen, im Gegenteil, die Zeit läuft unaufhörlich auf jede einzelne der Prophezeiungen zu, welche Unsere Königin und Mutter euch Kindern Gottes angekündigt hat.

Einige Prophezeiungen wurden falsch interpretiert, nicht von denen, die sie angenommen haben, sondern vielmehr von denjenigen, die in ihrem Eifer sie zu interpretieren, den geistigen Aspekt der einzelnen Botschaften außer Acht gelassen haben. Darum wundern sie sich über die Art und Weise, wie sich einige Botschaften erfüllt haben. Das Wort Gottes ist ein Einziges und so haben die wahren Instrumente es empfangen.

In der Vergangenheit wurde eine Prophezeiung nur teilweise bekannt gegeben, um die Menschheit nicht zu beunruhigen und das Eintreten der schwerwiegenden Ereignisse in der Kirche Unseres Königs und Herrn Jesus Christus nicht zu beschleunigen.

Die Kirche Unseres Königs und Herrn Jesus Christus schwankt wie ein Schiff inmitten eines schweren Sturmes. Erkennt und unterscheidet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus! Erkennt, in welchen Zeiten ihr lebt!

Die Prophezeiungen erfüllen sich und die Erfüllung einer Prophezeiung führt zur Erfüllung der nächsten.

Ihr müsst dringend im Glauben wachsen. Ihr müsst euren Glauben dringend durch die Heilige Eucharistie und mit dem Gebet des Heiligen Rosenkranzes stärken, denn dieser ist die Waffe der Endzeit.

Eine Nachricht über den Angriff einer Nation auf eine andere wird die Menschheit überraschen.

Der Antichrist beginnt seinen Aufstieg, denn sein Wunsch ist es, alle zu beherrschen.

Als Kinder Gottes müsst ihr der Tradition des Lehramts der Kirche treu bleiben. Empfangt den Leib und das Blut Unseres Königs und Herrn Jesus Christus in der Eucharistie und betet den Heiligen Rosenkranz mit dem Herzen.

Betet, betet und seid euch der Macht jedes Gebets bewusst.
Betet, betet, denn die Menschheit wird weiterhin von der Natur überrascht werden.
Betet, betet, denn es ereignen sich Erdbeben großen Ausmaßes.
Betet, betet, denn jedes menschliche Geschöpf, welches den Willen Gottes erfüllt, ist ein Leuchtturm für seine Brüder.

Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus: Das Wasser reinigt die Menschheit. Das Eis überrascht den Menschen und lässt ihn erschaudern. Heftige Winde ziehen auf. Die Seuche tritt schnell auf.

Es ist notwendig, dass ihr für eure Brüder, die leiden, betet. Das Gebet eilt. Die Menschheit muss für alle auf der ganzen Welt beten, die leiden und die noch leiden werden.

Schaut auf die Zeichen, die die Menschheit erhält!

Das Gebet des Heiligen Rosenkranzes und des Heiligen Trisagion befreit alle, die gläubig sind.

Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus: Bleibt wachsam und vereint in der Hochheiligsten Dreifaltigkeit und nehmt die Hand Unserer Königin und Mutter. Betet den Einen und Dreieinen Gott auf euren Knien an, für alle die auf der ganzen Erde leiden müssen. Seid Seelen, die Wiedergutmachung leisten.

Ich segne euch mit erhobenem Schwert. Vorwärts voller Glauben, vorwärts voller Hoffnung!

Heiliger Erzengel Michael.

Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.

 

Botschaft der Allerheiligsten Jungfrau Maria an Luz de Maria.

17. Januar 2023

Geliebte Kinder Meines Herzens: Ich segne euch mit Meiner Mutterschaft, Ich segne euch mit Meiner Liebe.

Am Ende wird Mein Unbeflecktes Herz triumphieren.

Die Kirche Meines Sohnes wird turbulente Zeiten erleben, in denen der Nebel euch daran hindern wird, mit Klarheit zu erkennen, woher die Neuheiten kommen, die sich an den Mystischen Leib Meines Sohnes richten und die nicht der Tradition der Kirche folgen.

Geliebte Kinder: Ich rufe euch dazu auf, nicht den Glauben zu verlieren, sondern ihn zu festigen. Mithilfe eures Wissens über die Heilige Schrift sollt ihr die Erfüllung des Gesetzes erwarten und die Sakramente empfangen, auch wenn dies für andere verwirrend sein wird.

Am Ende wird Mein Unbeflecktes Herz triumphieren.

Die Auseinandersetzungen zwischen den Menschen haben ein noch größeres Ausmaß angenommen. Der höllische Drache greift euch ständig an und weckt in euch die Lieblosigkeit, den Neid und die Respektlosigkeit, damit ihr der Brüderlichkeit entsagt. Dies alles ist zum festen Bestandteil der dekadenten Moral der Menschen geworden.

Die Kirche Meines Sohnes hat sich gespalten. Ihr aber, Kinder, sollt euch nicht von den Prinzipien des Evangeliums lossagen. Mein Sohn liebt euch, denn ihr seid Seine Herde.

Kinder, ihr müsst zu jeder Zeit zu Meinem Sohn beten, ohne Unterlass, damit die höllische Bestie nicht eure Gedanken vergiftet. Harrt aus im Gebet, tut Buße und handelt nach dem Vorbild Meines Sohnes.

Fürchtet euch nicht vor der Verfolgung, bewahrt euren Glauben und vergesst nicht, dass jeder, der der Wahrheit des Glaubens folgt, sein Christsein nicht versteckt und nicht zulässt, dass man ihn in die Irre führt, sehr gesegnet ist.

Am Ende wird Mein Unbeflecktes Herz triumphieren.

Ein jeder Mensch ist ein geistiger Stein des Gebäudes der Kirche und alle Steine sind für dieses Gebäude wichtig.

Ich halte euch an Meinen Händen, damit ihr von den Taten des Antichristen nicht geblendet werden und durch sie vom Weg abkommen könnt. Ihr kennt Meinen Göttlichen Sohn und wisst, dass Er kein großes Spektakel braucht, um zu demonstrieren, dass Er Gott ist.

Betet, Kinder, betet für die gesamte Menschheit, damit sie die Wahrheit erkennt.
Betet, Kinder, betet, denn der Krieg tobt weiter, wenn auch unsichtbar.
Betet, Kinder, betet, denn die Naturgewalten geißeln weiterhin die Menschen auf der ganzen Erde.
Betet, Kinder, betet, denn die Sonne wird den Menschen beunruhigen.
Betet, Kinder, betet, denn die Finsternis kommt ungerufen.
Betet, Kinder, betet, denn ihr seid die Kinder Meines Göttlichen Sohnes. Er liebt euch und ruft euch dazu auf, treu und fest im Glauben zu sein.

Kinder, es kommt Schweres auf die Menschheit zu, es kommt die Reinigung. Sorgt deshalb dafür, dass euer Glaube stets genährt wird.

Geliebte Kinder: Mein Göttlicher Sohn ist bei euch und ihr werdet die Krone der Herrlichkeit erhalten, wenn ihr der wahren Lehre treu bleibt.

Ihr seid nicht allein, die Engelsheere kommen zu allen treuen Kindern, die mit Liebe und Geduld den finalen Triumph erwarten. Sie kommen zu allen, die nicht verzweifeln, sondern Glauben haben und die Meinen Göttlichen Sohn im Geist und in der Wahrheit anbeten.

Ich segne euch mit Meiner Mutterschaft, Ich segne euch mit Meiner Liebe. Mutter Maria.

Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.

 

Botschaft des Heiligen Erzengels Michael an Luz de Maria.

23. Januar 2023

Geliebte Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus: Als Fürst der Himmlischen Heerscharen und gemäß dem Göttlichen Willen, bitte ich euch inständig, gehorsam zu sein und mit Klarheit zu erkennen, was in der Welt und innerhalb der großen Nationen geschieht.

Ein jedes von euch Kindern Unseres Königs und Herrn Jesus Christus soll den Glauben in stetem Wachstum halten, damit keiner von euch zurückgeworfen wird.

Es sind so viele menschliche Geschöpfe, die in der Finsternis umherirren. Die Schutzengel leiden sehr, angesichts der Torheit, dem Ungehorsam und der fehlenden Nächstenliebe der ihnen anvertrauten Geschöpfe. Und ebenso sehr leiden sie darunter, dass die menschlichen Geschöpfe sich immer mehr in falsche Ideologien verstricken.

Man bietet euch heute eine bequeme und den Zeiten entsprechende Spiritualität an, die voll von Modernismen ist. Diese Spiritualität aber schlagen euch dieselben vor, die auch die Bühne für den Antichristen vorbereiten.

Alles wird sich ändern! Ihr müsst jetzt geistig und materiell vorbereitet sein! Es geschehen schwerwiegende Veränderungen unter den Händen der Unterdrücker und die Menschheit erleidet die große Drangsal.

Die Kirche Unseres Königs und Herrn Jesus Christus spaltet sich noch mehr und nimmt Modernismen an. Dies wiederum führt dazu, dass ihre Mitglieder sich von ihr entfernen.

Die Kirchen werden kein Ort des Gebetes, der Gemeinschaft mit Unserem König und Herrn Jesus Christus und der Verehrung Unserer Königin und Mutter mehr sein. Die Kirchen werden nur noch für die Ausrichtung von weltlichen Veranstaltungen genutzt werden. Man wird dort keine Gebete mehr hören und es wird ein latentes Schisma in der Kirche herrschen.

Überall wird Verwirrung sein. Eine gewisse Anzahl an Seelen wird treu bleiben und auch bis zum Schluss treu voranschreiten.

Unsere Königin und Mutter beschützt euch und Sie ist stets darauf bedacht, euch auch in der letzten Schlacht zu beschützen.

Möchtet ihr gerettet werden? Dann befreit euch von allem Weltlichen, von aller Bequemlichkeit und von allem, was einfach scheint, eure Seelen aber in Gefahr bringt. So werden eure Bemühungen Früchte des Ewigen Lebens tragen.

Die Maßnahmen, die der Menschheit auferlegt werden, werden härter und die Verwirrung nimmt die Menschen ganz in Besitz. Die Zeichen, die jetzt sichtbar werden, warnen vor der kommenden Reinigung.

Die Menschheit treibt sich selbst in die Hände des Bösen und wird von ihm unterworfen. Ihr als Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus sollt euch auch weiterhin nicht fürchten und nicht vergessen, dass ihr bis zum letzten Moment die Möglichkeit haben werdet, zu bereuen.

Betet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, betet für die Vatikanstadt, denn das Leiden beginnt bald.
Betet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, betet für die Kirche, den Mystischen Leib Christi, damit sie Unserem König und Herrn Jesus Christus treu bleibt.
Betet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, betet für die Pazifikküste von Lateinamerika.
Betet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, betet und handelt friedlich, denn der Wille Gottes hat alles im Blick.
Betet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, betet für Indonesien, denn es wird heftig erschüttert.
Betet, Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, betet und denkt stets daran, dass die Pforten der Hölle die Kirche nie überwältigen werden. (vgl. Mt 16,18)
Betet, Kinder; betet, ihr Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, denn die Natur ist weiterhin auf dem Vormarsch.

Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, schreitet furchtlos voran, denn Unsere Königin und Mutter der Endzeit bewahrt euch vor dem Bösen. Seid würdige Kinder des Königs und verdient euch die Liebe der Mutter.

Betet mit dem Herzen und denkt daran, dass Wir euch beschützen und niemals im Stich lassen.

Seid Geschöpfe aufrichtigen Herzens und handelt friedvoll. Übereilt nichts, denn die Hochheiligste Dreifaltigkeit hat alles, was geschieht, in der Hand.

Liebt den Göttlichen Willen (vgl. Mt 7,21). Meine Heerscharen beschützen euch.

Geliebte Kinder Unseres Königs und Herrn Jesus Christus, Ich segne euch mit erhobenem Schwert.

Heiliger Erzengel Michael.

Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.

 

Botschaft der Allerheiligsten Jungfrau Maria an Luz de Maria.

27. Januar 2023

Geliebte Kinder Meines Herzens. Ihr seid von Mir gesegnet!

Als Mutter möchte Ich nicht, dass auch nur einer von euch verloren geht. Ich möchte euch alle zu Meinem Sohn führen.

Ich bin gekommen, um euch dazu aufzurufen, wachsam zu bleiben, angesichts der Veränderungen, die von den Mächtigen geplant sind. Sie möchten, dass die gesamte Menschheit im Gleichschritt geht und alle sich gleichsam in den Abgrund stürzen.

Es werden sich für alle Menschen grundlegende Veränderungen ergeben. Dies ist nun die Zeit, in der sich Meine Kinder vorbereiten müssen.

Man wird euch erneut von zuhause arbeiten lassen und in den Städten kommen die überlebensnotwendigen Tätigkeiten zum Erliegen.

Die Mächte des Bösen erheben sich gegen euch. Ich habe euch bereits dazu aufgerufen, euren Geist zu stärken, angesichts der schweren Ereignisse, die auf euch zukommen. Einige Meiner Kinder werden zu Meinem Sohn zurückkehren.

Geliebte Kinder, die Unterdrückung, die ihr erfahren werdet, werdet ihr nur mit festem Glauben überstehen können. Es ist die Pflicht eines jeden, den Glauben zu mehren, auch wenn die Wartezeit, aufgrund der Barmherzigkeit Gottes, lang war (vgl. 1 Kor 16,13).

Kinder, die Konsequenzen aus den derzeitigen Auseinandersetzungen weiten sich immer mehr aus, umso mehr Länder sich an den Konflikten beteiligen. Die Auseinandersetzungen gehen so weit, bis das menschliche Geschöpf die verhängnisvolle Entscheidung trifft, Atomwaffen einzusetzen. Ihr könnt euch das Ausmaß der Zerstörung nicht vorstellen! Die Unschuldigen werden leiden und der Heilige Erzengel Michael und seine Heere werden sie mit sich nehmen.

Die gesamte Menschheit wird die Bitterkeit des Missbrauchs des technologischen Fortschritts kosten. Dies ist eine Zeit des Leidens; so viele Almanache [Anmerkung: Kalender mit astronomischen und meteorologischen Angaben] sind vergangen, für die Menschen, die auf die Erfüllung Meiner Offenbarungen gewartet haben. Die Zeit ist nun gekommen!

Diese Rufe werden aufhören, nicht, weil der Wille Gottes es so möchte, sondern weil ihr nicht mehr die Mittel haben werdet, sie den Menschen bekanntzumachen. Ich rate euch, sie in Papierform aufzubewahren.

Die Sonne beeinflusst auch weiterhin die Erde und der Mensch bemerkt die Veränderungen im Erdkern nicht.

Fürchtet euch nicht, Kinder. Diese Königin und Mutter der Endzeit wird stets über euch wachen.

Geliebte Kinder: Bewahrt ein Kreuz auf. Bewahrt ein Bild von Mir auf; das Bild, welches ein jeder am liebsten mag. Bewahrt Gebetsbücher auf.

Alle, die bisher noch keine Kerzen haben, die am Festtag der Darstellung Meines Sohnes im Tempel, auch Mariä Lichtmess genannt, gesegnet wurden, sollen jetzt ihre Kerzen segnen lassen. Nicht, weil bereits die drei Tage der Finsternis bevorstünden, sondern weil die Kerzen auf diese Weise einen besonderen Segen für Zeiten der Not erhalten.

Meine Kinder, bevorratet Honig und Samen, genauso wie Mandeln, Nüsse, Erdnüsse und andere Lebensmittel.

Kinder, die Natur macht sich noch stärker bemerkbar; das menschliche Geschöpf wird sich nirgends mehr sicher fühlen.

Die Kirche Meines Sohnes ist krank, weil ihr die Liebe zu Meinem Sohn fehlt. Der Wille Gottes wird sich in der Kirche erfüllen; Er wird sie reinigen, aber erst nachdem sie große Prüfungen durchgestanden hat.

Ihr, treue Kinder, sollt Glauben haben; man wird euch nicht allein lassen. Mein Göttlicher Sohn wird siegen und die Heilige Eucharistie wird für immer bleiben.

Geliebte Kinder, der Erde nähert sich ein Himmelskörper. Überall auf der Erde wird dies spürbar sein, aufgrund der Veränderungen, die er hervorruft. Fürchtet euch nicht, ich bleibe diesbezüglich wachsam. Handelt vorausschauend. Der Heilige Erzengel Michael und Seine Himmlischen Heere sind es, die euch in dieser Zeit beschützen.

Geliebte Kinder Meines Göttlichen Sohnes, der Dämon hat es sich zum Ziel gemacht, die Familien zu zerstören.

Betet zuhause den Heiligen Rosenkranz. Betet ihn zuhause, selbst wenn ihr dies alleine tun müsst. Es ist dabei unbedingt notwendig, dass ihr ihn mit dem Herzen betet.

Seid Geschöpfe des Guten, seid Kinder, die Meinen Göttlichen Sohn lieben und leistet Wiedergutmachung für diejenigen, die euch beleidigen.

Betet für all diejenigen, die nicht beten und die über die Kirche Meines Sohnes schimpfen.

Geht weiter euren Weg und lasst euch jetzt nicht aufhalten; bleibt Meinem Göttlichen Sohn treu.

Empfangt Meinen Segen: Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Mutter Maria.

Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen.

 

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Luz de Maria.

2. Februar 2023

Geliebte Kinder. Mein Segen bleibt in einem jeden von euch und er blüht in allen auf, die bereit sind, nach Meinem Willen zu leben (vgl. Dt 28,1-2).

In denjenigen, die ihr menschliches Ich mit all seinem Elend die Überhand gewinnen lassen und die Neuheiten annehmen, die nicht von Mir sind, kann Mein Segen keine Frucht bringen. Er kann dies erst dann, wenn sie sich bekehren (vgl. Dt 27).

Wie sehr schmerzt es Mich, wenn ihr Mich aus eurem Leben verbannt, um euch den Reihen des Bösen anzuschließen!

Die Verwirrung, die in Europa herrscht, wird vom Antichristen gefördert, zusammen mit den Mächtigen, die euch in die Freimaurerei führen.

Ihr seht die Fallen nicht, die die Anhänger des Antichristen um euch herum ausgelegt haben. Ihr lebt euer Leben, ohne auch nur darüber nachzudenken, was über der Menschheit schwebt. Ihr werdet überrascht werden, ja, überrascht.

Ihr erlebt nun einen bedeutenden Moment in der Geschichte der Christenheit, aus dem ihr geschliffen hervorgehen werdet wie Edelsteine.

Kinder, achtet aufmerksam auf die Zeichen der Zeit und erkennt Meine Liebe in jedem Wort, das aus Meinem Mund kommt. Ich liebe euch, Kinder. gehorcht Meinen Rufen.

Die Heilmittel gegen die kommenden Krankheiten, die ihr von Meinem Haus empfangen habt, sollt ihr ausschließlich so anwenden, wie Wir es euch gewiesen haben.

Die Menschheit wird dazu gedrängt, sich völlig zu verändern. Die Richtung, die sie dabei einschlagen soll, wird ab jetzt von der irdischen Macht vorgegeben.

Ihr erlebt den Krieg und dieser wird sich in großen Schritten verallgemeinern.

Ich lade euch dazu ein, darüber nachzudenken, wie ihr in eurem Leben gehandelt habt.

Ich möchte, dass ihr euch schon vor dem Beginn der Fastenzeit vorbereitet, denn diese soll anders und besonders werden: ihr sollt euch vornehmen, euch wahrhaft zu bekehren. Ihr sollt diese Zeit beginnen, indem ihr ehrlich mit euch selbst seid und eure Fehler und alle die Verhaltensweisen erkennt, die für euch und für eure Brüder immer wieder zum Stein des Anstoßes werden. Ihr sollt erkennen, wie einfach ihr in die Sünde fallt, wie einfach ihr Nein sagt zu denen, die euch brauchen. Betrachtet euer Innerstes, euer Verhalten; erkennt die Überheblichkeit, mit der ihr euren Brüdern begegnet (vgl. 1 Kor 10,32-33). Kinder, Ich brauche keine großen Intelektuellen, sondern demütige Geschöpfe, die es Mir erlauben, sie zu formen.

Dies sind dringliche Zeiten! Im Himmel werdet ihr Phänomene beobachten, die ihr noch nie zuvor gesehen habt und sie kommen aus dem Weltraum; sie werden von einem Meteoriten verursacht, der sich der Erde nähert. Mit seinen Kräften versetzt er die Elemente des Weltalls in Bewegung und dies wiederum ruft Phänomene hervor, die den Menschen neu sein werden.

Geliebte Kinder, Ich sehe, dass ihr euch für den Kampf rüstet, als würdet ihr euch darauf vorbereiten, auf ein Fest zu gehen. Mit unermesslicher Gleichgültigkeit sucht ihr Ausreden, die wahrhaft beschämend sind, um den Plan, den ihr euch vorgenommen habt, umzusetzen.

Ich rede hier nicht nur von den Ländern, die in letzter Zeit am Häufigsten genannt werden, sondern auch von den Ländern, die seit jeher im Krieg miteinander sind.

Die Zeit ist gekommen, in der Meine Kinder vom Zorn übermannt werden und dies wird zu einer blutigen Konfrontation führen. Mehrere Länder werden sich im Krieg gegenüberstehen. Wie groß ist Mein Schmerz!

Betet, Kinder, betet; aus Meiner Kirche dringt eine Nachricht, die die gesamte Menschheit erschüttern wird!
Betet, Kinder, betet, denn der Krieg nimmt an Fahrt auf und das Böse stellt die Mittel dafür.
Betet, Kinder, betet für Amerika, verschiedene Staaten beben.
Betet, Kinder, betet für Mexiko, es wird heftig erschüttert.
Betet, Kinder, betet für Finnland, denn auch dort bebt die Erde.

Ihr müsst die Kerzen, die am 2. Februar geweiht wurden, äußerst sorgfältig aufbewahren. Sie werden euch nicht nur während der Tage der Finsternis helfen, sondern auch während der Finsternis, die schon vorher eintreten wird.

Betet den Heiligen Rosenkranz, betet mit dem Herzen.

Versteht, dass Ich euch mit dem Gesagten nicht ängstigen möchte, sondern euch damit nur dabei helfen will, euer Verhalten zu ändern, damit die Heuchelei kein Teil von euch sei. Arbeitet für Mein Reich und in Meinem Reich, denn Mein Wille ist zugleich Akteur und Zuschauer.

Mein Wunsch ist es, dass ihr euch liebt, wie Ich euch liebe (Joh 13,34-35) und dass ihr einander respektiert. Respektiert auch Meine Instrumente; wägt alles ab und behaltet das Gute.

Ihr müsst euch unbedingt untereinander verstehen und im Frieden leben, angesichts so vieler Veränderungen, die bereits vor der Tür stehen; sie kommen von denjenigen, die Meine Kinder befehligen.

Seid demütig, denn ihr alle werdet einander brauchen; das Leben darf für euch nicht eine einzige Auseinandersetzung sein.

Meine Geliebten, nehmt Meine Hilfe an. Ich lasse euch nie im Stich, niemals! Ich werde Meinen Engel des Friedens zu eurer Rettung aussenden; zu all den Orten, wo Meine Kinder Zuflucht genommen haben werden.

Meine Mutter, Die die Mutter der Liebe ist, beschützt euch. Meine Erzengel beschützen euch. Meine Schutzengel begleiten euch.

Ich liebe euch, Kinder. Ich segne euch.

Euer Herr und Gott.